Startseite

Liebe Besucherinnen und Besucher,
hier finden Sie Informationen über das ehrenamtliche Engagement unserer Aktivitäten in und für Ahlem.


Aktuelles

Liebe Mitglieder,
anliegende Infos haben wir von der Stadt Hannover erhalten:

Liebe Akteure und Mitglieder des Netzwerks Bürgermitwirkung,

in dieser Mail möchten wir einige aktuelle und ggf. hilfreiche Hinweise für Verantwortliche von Organisationen und Initiativen rund um die Corona-Hilfe zusammenfassen.

Erleichterungen im Vereinsrecht (Gesetzesänderung):

Der Bundestag und Bundesrat haben angesichts der Corona-Krise jüngst eine Gesetzesänderung bzw. Erleichterungen im Vereinsrecht beschlossen: Vorstände können ab sofort über die Amtszeit hinaus im Amt bleiben, bis Neuwahlen stattfinden. Man kann Mitgliederversammlungen durchführen, auch wenn niemand vor Ort ist, Mitglieder können stattdessen online teilnehmen und abstimmen. Auch möglich sind Abstimmungen auf schriftlichem Wege, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Den beschlossenen Gesetzentwurf kann man hier auf Seite 11 nachlesen: https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/181/1918110.pdf

Fortsetzung und Auszahlung von Zuwendungen:

Gestern wurden seitens der Landeshauptstadt Leitlinien über das Verfahren der Fortsetzung und Auszahlung von Zuwendungen angesichts der Corona-Krise veröffentlicht. Die entsprechende Pressemeldung findet sich hier: https://presse.hannover-stadt.de/pmDetail.cfm?pmid=14284&fbclid=IwAR0HLsi4wtXVRi5BpAiJ3JsqGKKShLLjMS-tR2zRx2jPWK9FZKEq0UTZJmM

Sprechstunde für Digital-Fragen:

Angesichts der Corona-Herausforderung müssen viele gemeinnützige Organisationen plötzlich von 0 auf 100 ins mobile und dezentrale Arbeiten switchen. Die kostenlose Online-Sprechstunde der Digital-Expert*innen von „D3 – so geht digital“ jeden Freitag um 11 Uhr bietet den virtuellen Raum, um Fragen zu diskutieren und neue hilfreiche Tools für Zusammenarbeit und Kommunikation kennenzulernen:

Abfrage der LHH zu neuen Herausforderungen durch die Corona-Krise:

Aktuell tragen wir seitens der Landeshauptstadt Hannover bestehende Hilfsangebote im Stadtgebiet zusammen, um sie gebündelt auf hannover.de zu veröffentlichen. Ziel ist es, (neue) Bedarfe und die zahlreichen bereits bestehenden Hilfsstrukturen und -angebote miteinander zu vernetzen. Vor diesem Hintergrund auch die Frage an euch und Sie: Welche besonderen gesellschaftlichen „Lücken“ entstehen aus Ihrer Sicht angesichts der Herausforderungen durch Corona neu und bringen die Notwenigkeit neuer Hilfeleistungen mit sich? Schicken Sie Ihre Hinweise bitte direkt an die für die Abfrage zuständigen Kolleg*innen unter: hilfsangebote@hannover-stadt.de

Überblick und Infos auf freiwillig-in-hannover.de:

Auch auf unserer Netzwerk-Website haben wir Infos und Übersichten zum Download zusammengestellt, die bürgerschaftliches Engagement in Zeiten von Corona betreffen, z.B.

Hinweise für ehrenamtlich Engagierte,
Übersicht verschiedener, zum jetzigen Zeitpunkt bekannter Hilfsangebote im Stadtgebiet,
Hilfsangebote für obdach- und wohnungslose Menschen,
Corona-Informationen in leichter Sprache

Hier der Direkt-Link: https://www.freiwillig-in-hannover.de/engagiert/ehrenamt-finden/gemeinsam-gegen-corona/

Kommen Sie gut durch diese schwierige Zeit!!!
Annette Reus (aus dem Home-Office)
Landeshauptstadt Hannover


15.03.2020: Heimatmuseum Ahlem, Neutral-Moresnet, wird bis auf Weiteres verschoben
Wir vermuten, dass in ein paar Wochen wieder Normalität eintritt.

Sie kennen noch nicht „Neutral-Moresnet“, ein geographisches und staatsrechtliches Kuriosum (1816 – 1919) zwischen Belgien, den Niederlanden und Deutschland, heute Bestandteil der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Belgien, das für eine frühe europäische Kooperation stehen mag? Seit dem letzten Jahr ist eine Wohnstraße in Davenstedt danach benannt. Initiator dieser Namensgebung war Bezirksratsherr Siegfried Egyptien (Piratenpartei), der ab 15:30 Uhr diese frühe europäische Geschichte erzählen wird.


Termine

Hier ist unsere Liste der geplanten öffentlichen Termine zur Abstimmung:

Fehlt hier noch Ihre Veranstaltung? Dann nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf.